DUAL CS 731Q Plattenspieler mit Yamaha MC7 und Kennwood KHA-50 Vorverstärker

Category TV, Video & Audio Heim-Audio & HiFi Plattenspieler/Turntables

Current price 449,00 €

Listing type Fixed Price Item

Location Reichelsheim 61*** DE

Quantity sold 1

Quantity available 1

Bids 0

Seller mcitpsystemanalyse (42)

Seller rating 100% positive feedback

Besonderheiten Silber, DUAL 1/2" Headshell Set, Vorverstärker Kennwood KHA-50, Moving Coil System Yamaha MC 7, Direktantrieb

Marke Dual Electronics

Modell Dual CS 731Q

Audioausgänge Cinch L/R

Abspielgeschwindigkeit 33,3 RPM, 45 RPM

Farbe Silber

See it on eBay →

Absolutes Hammerangebot!
Verkaufe mein Dual CS 731Q Plattenspieler in Silber mit dem Tonabnehmersystem ULM 60 E und dem hochwertigen Moving Coil System von Yamaha, das MC 7. Dazu gehört natürlich auch ein hochwertiger Vorverstärker von Kennwood, der KHA-50 im schicken Alu-Look. Ein Top Duo.
Dazu noch ein Original DUAL 1/2" Headshell Set und 4 Verstellbare Füße mit Absorption von Audio-Technica runden das Angebot ab.
Der Plattenspieler ist voll funktionsfähig und in einem wirklich guten Zustand.
Der Plattenspieler ist zwar Alt, aber sehr wenig gebraucht. Warum ist das so ? Als erstes habe ich das ULM 60 E benutzt und danach habe ich mir das Yamaha MC 7 zugelegt. Mehr wie jeweils 40 Stunden hat kein System. Ich habe damals sofort jede Platte auf Kassette aufgenommen, um den Plattenspieler und Platten zu schonen. Der Plattenspieler hat aber ein paar Stunden mehr auf dem Buckel. Das liegt daran, dass ich ihn all die Jahre (Obwohl ich keine Platte mehr abgespielt habe) eingeschaltet habe. Das ist wie beim Auto, das bewegt werden muss. Das Ergebnis ist wirklich sehr gut. Die Elektronik funktioniert sehr Gut. Die Mechanik noch gut.
Das Yamaha MC 7 und der Kennwood KHA-50 Vorverstärker klingt noch um einiges besser als das Original Dual System.
Die Moving Coil Systeme haben durch ihre Bauart weniger Masse zu bewegen und das hört man bei einem hochwertigen System. Der Nachteil ist, dass man einen Vorverstärker braucht, weil nur eine sehr geringe Spannung geliefert wird.
Ich habe ganz aktuell Bilder und Videos am 26.6.22 gemacht.
In den Videos habe ich folgende Funktionen aufgenommen:
Lift, das ist die Tonarm auf und Absenkung. (Funktioniert)
Start - Stop, jeweils mit 33 und 45 Umdrehungen. (Ohne Probleme)
Pitch auch jeweils mit 33 und 45 Umdrehungen. Das hat mich selbst überrascht, wie gut das noch funktioniert. Wie am ersten Tag und hier sieht man, wie wichtig das ist, den Plattenspieler einzuschalten, auch ohne Platte. Den Pitch habe ich immer getestet.
Kommen wir auf ein kleines Manko zu Sprechen, die Tonarmrückführung.
Die Rückführung funktioniert, wie man auf den Videos sehen kann, problemlos beim Start und dem Sofortigem stop bei Singles und LP. Die Schwierigkeiten fangen an so ab single Mitte. Vorher nicht! Da kann es schon mal sein, dass es 2 Anläufe braucht. Das scheint aber ein generelles Problem der alten Dualplattenspieler zu sein. Schaut euch die Videos an, die sagen mehr als 1000 Worte.

Als Letztes hatte ich noch ein Video gemacht, wo man auch einen Ton hört, erst auf dem linken Lautsprecher dann auf dem rechten Lautsprecher.
Ein paar Anmerkungen habe ich noch:
Ich habe das Original Tonabnehmersystem nicht getestet, weil ich keine Lust hatte, Tonarmgewichte zu Entfernen, die Auflagekraft und die Antiskating Einstellungen wieder neu einzustellen. Das bessere System ist das MC 7. Da ist alles eingestellt. Dennoch sollte nach einem Transport noch mal alles überprüft werden!
Die Original Aufbewahrungsboxen vom Yamaha MC 7 und dem DUAL 1/2" Headshell Set sind dabei, aber leer. Weil ja das 1/2" Headshell Set mit dem MC 7 montiert ist. Also bitte nicht wundern.
Die 4 Verstellbare Füße mit Absorption von Audio-Technica sind wirklich super, weil sie kleine Vibrationen Eliminieren und man Perfekt den Plattenspieler in die Waage bekommt.
Abschließend möchte ich noch sagen, dass man hier viel für sein Geld bekommt. Wenn man sieht für wie viel das MC 7 und der Kennwood Vorverstärker hier angeboten werden. Für 300 Euro und mehr. Da ist noch kein Headshell und keine 4 Verstellbaren Füße dabei.
Das ist alles im Lieferumfang:
* Dual CS 731Q Plattenspieler mit Silberblende
* Tonabnehmersystem ULM 60 E
* Das hochwertigen Moving Coil System von Yamaha, das MC 7
* Der hochwertiger Vorverstärker von Kennwood, der KHA-50 (Alles Metall) und passendes Netzteil.
* Ein Original DUAL 1/2" Headshell Set (Schon eingebaut)
* 4 Verstellbare Füße mit Absorption von Audio-Technica
* Ein vergoldetes Cinch-Kabel (Vom Vorverstärker zum Verstärker-Eingang)
* Original Bedienungsanleitung vom Plattenspieler
* Original Manual vom Vorverstärker KHA-50
Am liebsten wäre mir ja das Abholen und reinhören Vorort. Da kann am wenigsten passieren.
Wenn Versand dann ausschließlich auf Risiko des Käufers und zusätzlichen Kosten. Ich werde den Plattenspieler dennoch gut einpacken. Ich habe noch einiges an Luftpolster.
Obligatorisch noch:
Ohne Gewährleistung, Rücknahme oder Umtausch.

Also popular in the category TV, Video & Audio → Heim-Audio & HiFi → Plattenspieler/Turntables